Zukunft Stadtgrün – Wasserpumpe für den Hummelweg

Seit dem Frühsommer 2017 betreibt eine kleine Gruppe Weseler Bürgerinnen und Bürger den „Bürgergarten Hummelweg“ in Lackhausen. Bisher wurden zwei Gemüsebeete, einige Stauden und kleine Pflanzenecken angelegt und auch schon mit beachtlichen Erträgen abgeerntet. Im Hochsommer war die Versorgung mit Wasser schwierig, da Wasser aus mehreren Regentonnen von Nachbarn mit Gießkannen herübergetragen werden musste. Die Nutzer des Gartens wünschen sich eine kleine handgetriebene Wasserpumpe auf dem Gelände. Die Kosten einer Pumpe inklusive der notwendigen Bohrung würde bei ca. 1000 bis 1500 € liegen.
Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen bittet die Verwaltung, bzw. den ASG Wesel darum, die Bürgerinnen und Bürger bei diesem Anliegen zu unterstützen.
Nach einer Mitteilung der Grünen Fraktion im RVR stehen noch 27 Mio € aus dem Programm „Zukunft Stadtgrün“ zur Verfügung. Demnach können Gemeinschaftsgärten („Urban Gardening“) mit bis zu 90% vom RVR gefördert werden.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel