Fachvortrag des Landesvorsitzenden des Nabu NRW zum EU-Vogelschutzgebiet „Unterer Niederrhein“

Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen wendet sich mit folgendem Antrag an die Bürgermeisterin der Stadt Wesel:

Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen beantragt, Herrn Josef Tumbrink, den Landesvorsitzenden des Naturschutzbundes NRW in den Ausschuss für Stadtentwicklung, Umwelt und Nachhaltigkeit einzuladen. Wir bitten um eine naturfachliche Bewertung des EU-Vogelschutzge-bietes „Unterer Niederrhein“ vor dem Hintergrund der Auskiesungsanträge in Bislich Vahnum und Histenbruch.

Begründung:

Im Ausschuss für Stadtentwicklung wurden die Auskiesungspläne vorrangig auf Grundlage der von den Antragstellern eingereichten Unterlagen diskutiert. Aus Sicht der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen erfüllen die bisher vorgelegten Pläne die Regelungen der EU-Vogelschutzrichtlinien nicht.

Im neu gegründeten Ausschuss für Stadtentwicklung, Umwelt und Nachhaltigkeit erhoffen wir eine stäkere Beachtung von Naturschutzgesichtspunkten.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel