Betuwe – Fortsetzung des Erörterungstermins…

Am Dienstag, 21.03.2017 um 10 Uhr beginnt in der Niederrheinhalle Wesel die Fortsetzung des Erörterungstermins für den Planfeststellungabschnitt Wesel. Einlass ist ab 9 Uhr.

Die Wertminderung von Immobilien, die Sicherheitslage an der Ausbaustrecke und Fragen zu Emissionen außer stehen auf der Tagesordnung.

Die Bezirksregierung Düsseldorf als Anhörungsbehörde des Verfahrens leitet die Verhandlungen im Erörterungstermin.

Teilnehmen dürfen die Personen, die Einwendungen erhoben haben und Personen, die vom Ausbauvorhaben betroffen sind. Ebenfalls deren gesetzliche Vertreter, Bevollmächtigte und Beistände können anwesend sein.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.